4Orthopäden 2Chirurgen

Den wichtigsten Teil unserer Arbeit bildet die tägliche Sprechstunde. Viele medizinische Untersuchungs- und Behandlungsmethoden sind seit Ewigkeiten bekannt und auch allgemein anerkannt. Diese Methoden fallen unter den Begriff „Schulmedizin“, sie sind auch „Kassenleistungen“, und zu 90% unseres Tages kommen wir in der Sprechstunde gut mit diesen Methoden aus.

Aber der Fortschritt geht weiter, neue Untersuchungstechniken und Therapien werden entwickelt. Auch in Orthopädie und Unfallchirurgie gibt es Neuerungen, mit denen Ärzte seit Jahren ihre Patienten erfolgreich behandeln, und die zum Beispiel im Leistungs- und Profisport heute als Selbstverständlichkeit angesehen werden. Einige dieser Neuerungen werden inzwischen von privaten Krankenversicherungen bezahlt, aber noch nicht von den gesetzlichen Kassen. Von denen ist dann oft zu hören, dass „die Wirksamkeit noch nicht ausreichend bewiesen“ sei. Leider dauern solche Beweise in der Medizin oft Jahrzehnte, und dem Patienten von heute hilft es nicht, darauf zu warten. Das sind dann die sogenannten IGEL-Leistungen. Diese Abkürzung bedeutet "Individuelle Gesundheits-Leistungen", also solche Leistungen, die nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung gehören. Grundsätzlich können alle Patienten diese Leistungen erhalten, sie werden aber dann nicht mit der Kasse, sondern mit den Patienten direkt abgerechnet.

Im Vergleich zu anderen Praxen bieten wir eher wenige IGEL-Leistungen an, nämlich nur solche, von denen wir selbst zu 100% überzeugt sind. Alle diese Maßnahmen können die Behandlung beschleunigen, verbessern oder sinnvoll ergänzen und sind aus unserer Sicht auf jeden Fall von Vorteil für den Patienten. Zum Teil haben wir sie selbst schon in Anspruch genommen, oder wir würden sie bei uns selbst nutzen, wenn wir selbst als Patient einmal in die Situation kommen. Einzelheiten dazu finden Sie am Ende der Seite

Manchmal sind die Behandlungserfolge der üblichen Maßnahmen nicht ausreichend, und man überlegt, ob eine Operation notwendig ist. Viele Operationen im Bereich Chirurgie / Orthopädie führen wir selbst durch, sei es ambulant in unserem eigenen Operationszentrum oder auch im Krankenhaus. Für alle Eingriffe, die wir selbst nicht durchführen, können wir Ihnen bestimmt einen guten Operateur empfehlen (weiterlesen...)

Knochendichtemessung

Osteoporose, also die zunehmende Entkalkung des Knochens, ist ein Problem nicht nur im hohen Lebensalter. Man kann aber etwas dagegen tun! (weiterlesen...)

Arthrose behandeln

Die moderne Medizin bietet viele Möglichkeiten, Arthrose zu behandeln. Vor allem an den großen Gelenken ist Hyaluronsäure eine sehr gute Option. (weiterlesen...)

Kinesio Tape

Die bunten Streifen helfen seit Jahren erfolgreich dabei, Schmerzen zu behandeln, und zwar ohne die Nebenwirkungen von Medikamenten. (weiterlesen...)

Stosswelle

Eine wunderbare Therapie gegen Schmerzen am Bewegungsapparat, die durch chronische Überlastungen / Entzündungen verursacht werden.(weiterlesen...)

Eigenblut

Unser Körper hat bemerkenswerte Selbstheilungskräfte. Viele Stoffe, die die Heilung beschleunigen oder verbessern, kann man aus Eigenblut aufbereiten. (weiterlesen...)